Ferienprogramm startet bei online-ganztagsschule.de

05.02.2018
Web & Apps
Die Webanwendung online-ganztagsschule.de erhält mit der Version 2.0 ein Ferienprogramm. Dieses ist ab Dienstag, 6. Februar für alle Nutzer der Verwaltungssoftware verfügbar. Die Schulverwaltung erfährt damit eine enorme Entlastung bei der Organisation der Ferienbetreuung.

Die Webanwendung online-ganztagsschule.de bietet mit der Version 2.0 einen erheblichen Mehrwert. Denn von nun an ist nicht nur der Ganztagsschulbetrieb einfach, ressourcenoptimiert und effizient zu organisieren, sondern auch die Ferienbetreuung. Jeder Anbieter kann sein Ferienprogramm individuell in verschiedenen Pakete wie z.B. Vormittagsbetreuung mit oder ohne Essen, Nachmittagsbetreuung oder Ganztagsbetreuung anlegen. Auch Ort und Uhrzeit sind flexibel gestaltbar. Die Teilnehmer wählen online ihr Ferienprogramm aus und erhalten dann einen Übersichtsplan, der ausgedruckt werden kann. Die Ferienkursleiter wiederum verfügen über eine tagesaktuelle Teilnehmerübersicht mit zentralen Informationen über jeden Schüler wie z.B. Schulklasse, Alter und Wahlpaket. Zudem können sie Änderungen kurzfristig einpflegen.

„Die Webanwendung online-ganztagsschule.de übernimmt für die Ganztagsschulverwaltung eine große Menge an Standardarbeiten und spart immens Zeit bei der Organisation der Ganztagsschulbetreuung“, erklärt Markus Bechert, Produktmanager online-ganztagsschule.de.

Interessenten können sich von den Vorteilen der Webanwendung selbst ein Bild machen. Die Tricept AG bietet hierzu kostenlose Webinare an.

Die nächsten Webinar-Termine:

  • Mi., 07.02.2018 15:00 Uhr - 16:00 Uhr
  • Fr., 09.02.2018 17:00 Uhr - 18:00 Uhr
  • Mi., 14.02.2018 09:30 Uhr - 10:30 Uhr
  • Mi., 21.02.2018 10:00 Uhr - 11:00 Uhr

Bitte melden Sie sich für einen der oben genannten Termine unter https://www.online-ganztagsschule.de/webinar/ an. Nach der Anmeldung erhalten Sie Ihre Zugangsdaten zum Webinar per E-Mail.

Weitere Informationen finden Sie auch unter www.online-ganztagsschule.de.