IT-Projektleiter (w/m/d) im Sportumfeld

Die Tricept Informationssysteme AG sucht als IT-Dienstleister und Partnerunternehmen der it4sport GmbH eine überzeugende Persönlichkeit als Projektleiter im Sportumfeld. In dieser Funktion werden Sie im Zuge einer geregelten Altersnachfolge, mittelfristig auf die Position des Geschäftsführers der it4sport GmbH vorbereitet.

Die it4sport GmbH ist seit fast 20 Jahren einer der führenden unabhängigen Anbieter von Verbandsverwaltungssoftware für Sportfachverbände in Deutschland. Mit dieser Software bilden Sportverbände Ihre Prozesse effizient ab und unterstützen damit die Betreuung Ihrer Vereine und die Organisation des Spielbetriebes.


Zur Verstärkung unseres Teams suchen wir Sie als

IT-Projektleiter (w/m/d) im Sportumfeld

in Stuttgart - Fellbach


Ihre Aufgaben

  • Sie planen und steuern Projekte im Sportumfeld
  • Sie übernehmen Vertriebstätigkeiten und präsentieren unsere Software im Verbandswesen
  • Sie betreuen sowohl die Kunden vor Ort wie auch unsere Softwareentwickler
  • Sie agieren als Schnittstelle zwischen Kunden und Entwickler
  • Sie berichten direkt an die Geschäftsführung
  • Sie führen Workshops und Schulungen durch und arbeiten eng mit Verbänden und Vereinen zusammen

Das bringen Sie mit

  • Ein abgeschlossenes Studium in den Bereichen Sportmanagement / BWL oder Wirtschaftsinformatik
  • Eine sehr hohe Sportaffinität sowie sehr gute Kenntnisse in Verbands- und Vereinsstrukturen mit ihren Prozessen und Abläufen
  • IT-Affinität und Erfahrungen im Projektmanagement und im Umgang mit Kunden
  • Erfahrungen in der ehrenamtlichen Arbeit in Vereinen oder Verbänden sind von Vorteil
  • Eigenverantwortliche und selbstständige Arbeitsweise sowie Einsatzbereitschaft und Belastbarkeit
  • Bereitschaft zu Arbeitszeiten auch außerhalb der üblichen Bürozeiten

Unser Angebot

  • Unbefristeter Arbeitsvertrag mit spannenden und herausfordernden Projekten
  • Die Perspektive mittelfristig die Geschäftsführung der it4sport GmbH zu übernehmen
  • Individuelle, persönliche und fachliche Entwicklung durch Coaching und interessante Weiterbildungsangebote
  • Kurze Entscheidungswege und offene Kommunikationskultur
  • Beteiligung aller Mitarbeiter am Unternehmenserfolg durch unsere interessante und lukrative Bonusregelung
  • Moderne und helle Arbeitsplätze

Wir haben Ihr Interesse geweckt?

Dann erwarten wir gespannt Ihre aussagekräftigen Bewerbungsunterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung und Ihres frühesten Eintrittstermins. Bitte senden Sie diese ausschließlich per E-Mail an: bewerbung(@)tricept.de. Wenn Sie Fragen haben, dann wenden Sie sich gerne an Jonas Wistuba, Telefon: 05231 61663-35.